Sportheim

Treffpunkt für Jedermann

Wo Kommunikation groß geschrieben wird

Inmitten der Apelerner Sportanlage an der Lyhrener Straße liegt unser Sportheim. Gleichermaßen beliebt bei Spielern und Fans, bei auswärtigen Besuchern und heimischen Bürgern – ein Treffpunkt für jedermann.

Ob beim Betrachten der Spiele – Bundesliga, Europapokal, Länderspiele – auf einer Leinwand oder beim Fachsimpeln an der Theke, ob beim Skat oder Knobeln am Stammtisch oder beim Plaudern auf der überdachten Terrasse, im Sportheim wird Kommunikation groß geschrieben. Für Besprechungen, kleinere Versammlungen oder zur Cafeteria der Fitness-Damen bei besonderen Anlässen steht der angrenzende Jugendraum zur Verfügung. Bei Bedarf kann dieser per Faltwand zum Gastraum geöffnet werden. Und wenn die Kapazität dann immer noch nicht reicht, können die Dorfgemeinschaftsräume im Obergeschoss ebenfalls genutzt werden.

Aus der Nachbarschaft kommen die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr, die Mitglieder des Männergesangvereins, die des Boule-Clubs oder des Tennisclubs gerne in unser Sportheim – hier fühlen sich alle wohl. Und wenn im Winter in der angrenzenden Sporthalle Karneval gefeiert wird, im Sommer die Schützen zum großen Zeltfest einladen oder der TuS Germania selbst die Apelerner Fußballtage ausruft, immer finden sich einige Besucher im Sportheim ein.

Dieses liegt auch mit an Elke und Achim Lober, die seit über 25 Jahren kühle Getränke und kleine Speisen servieren und für Ordnung und Sauberkeit sorgen.

Ein Besuch im Apelerner Sportheim ist jederzeit lohnenswert.