Sportabzeichen

Bestätigung der eigenen Fitness

 

Das Sportabzeichen wird vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) vergeben. Als Auszeichnung – außerhalb des Wettkampfsports – wird es für überdurchschnittliche und vielseitige Leistungsfähigkeit (je nach Alter werden unterschiedliche Leistungen gefordert) verliehen. Der Teilnehmer fördert durch das Training seine eigene Fitness und erhält gleichzeitig einen Überblick zu seinen sportlichen Fähigkeiten.

Die Teilnahme ist – auch für Nichtmitglieder – kostenfrei.

 

Die Saison 2017 ist beendet.

Im Frühjahr 2018 geht es weiter. Der genaue Termin wird rechtzeitig mitgeteilt.

 

Doris Weihe

 

 

 

Sparten- und Trainingsleiterin / 1. Prüferin

 

Doris Weihe

Telefon: 05043 3316

duf.weihe@freenet.de

 

Stellv. Trainingsleiter / 2. Prüfer

 

Benedikt Erdtmann

Handy: 0151 19476994

bene.erdtmann@gmx.de